Das online Poker 2021

Poker Chips und KartenPoker Chips und Karten

Auch in diesem Jahr bleibt es wieder spannend in der Welt des Pokerns. Woher ich das weiß? Ganz einfach, ich spiele Poker für mein Leben gern und teile hier mal wieder mein Wissen mit Euch. Ihr müsst nicht lange suchen, sondern findet hier alle Informationen auf Slopjong.

Die Spring Championship 2021

In diesem Jahr wird es wieder besonders spannend. Denn mit der Spring Championship findet wieder ein Event statt, das ihr Euch nicht entgehen lassen.

Das Event findet in diesem Jahr vom 4.4. bis zum 28.4. statt. Es handelt sich bei dem Event um ein Online Poker Turnier, das ihr Euch anschauen könnt.

Gegründet wurde das Pokerturnier im Jahr 2009. Es gibt hierbei 3 verschiedene Einsätze, die gemacht werden können:

  • Niedrig
  • Mittel: zehn Mal niedriger Einsatz
  • Hoch: 100 Mal niedriger Einsatz

Es handelt sich bei dem Turnier um ein top Turnier, es ist das zweitgrößte von Pokerstars. Es soll eines der größeren Events werden, auch was die Gewinne betrifft. In den letzten Jahren gab es zumindest Preisgelder von mehr als 135 Millionen US Dollar.

In diesem Jahr hat das Turnier etwas früher begonnen als in den letzten Jahren. Das war vom Veranstalter auf jeden Fall so geplant, da sie sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz erhoffen.

Wie spiele ich online Poker?

Falls ihr jetzt gerne mehr wissen möchtet über das online Poker, kann ich Euch en paar Tipps geben. Denn ich spiele gerne mal eine Partie Poker und habe ein paar Tipps, die ich Euch gerne weitergebe.

Weltweit spielen Schätzungen zufolge mehr als 100 Millionen Menschen Poker und das aus gutem Grund. Online Poker ist ganz einfach das beliebte Spiel mit den Karten, das ihr im Internet spielen könnt.

Es gibt viele verschiedene Anbieter und Pokervarianten, die ihr spielen könnt.

Online Poker und Livepoker

Es gibt noch einen kleinen Unterschied, den ich Euch näherbringen möchte. Denn es ist zwar das gleiche Spiel, aber es gibt doch ein paar kleinere Unterschiede zwischen online Poker und Livepoker.

Das online Poker ist im Vergleich deutlich schneller zu spielen als das Livepoker. Ihr könnt mehrere Hände gleichzeitig spielen als ihr es live könnt. Ihr habt auch außerdem ein geringeres Risiko, weil ihr beim online Poker auch ganz kleine Beträge spielen könnt.

Viele finden das online Poker auch bequemer, weil man es immer und zu jeder Zeit spielen kann, weil ihr ja nicht auf einen Livedealer angewiesen seid.

Livepoker ist aber deutlich sozialer, was vielen Menschen einfach beim spielen lieber ist. Während ihr beim online Poker gegen einen unsichtbaren Gegner spielt, also den Computer, seht ihr bei live Poker den Dealer.

Wie kann ich online Poker spielen?

Damit ihr das Poker online spielen könnt, braucht es nicht viel. Ihr braucht eigentlich nur ein internetfähiges Gerät, also einen Laptop, Computer, Tablet oder ein Smartphone.

Es werden auch extra Apps entwickelt, die ihr Euch auf Eure mobilen Geräte laden könnt. Mit Apps habt ihr den Vorteil, dass ihr auch von unterwegs spielen könnt, egal, wo ihr gerade seid.

Wie viel Geld wird benötigt?

Gerade, wenn ihr Poker Anfänger seid, rate ich Euch, dass ihr keine zu großen Einsätze macht.

Ihr solltet die Möglichkeit nutzen, erstmal mit Spielgeld zu spielen. So könnt ihr ganz in Ruhe ein Gefühl für das Spiel an sich bekommen.

Ihr solltet dann erstmal mit kleinen Einsätzen anfangen und langsam mehr setzen. Dann empfehlen sich zu Beginn 50 – 200 € als Einsatz. Wenn ihr soviel einzahlt, könnt ihr in der Regel dann auch lange genug spielen.

Ihr solltet ein konservatives Bankroll Management führen. Das heißt, ihr solltet nur solche Limits spielen, die ihr Euch auch leisten könnt. Ihr solltet dabei auch einen schlechten Lauf verkraften können, ohne dass ihr Bankrott geht.

Wenn ihr also 50 € eingezahlt habt, solltet ihr so lange nur 1 € einsetzen, bis ihr 50 – 100 Buy Ins von dem nächsthöheren Limit habt.

Wie beginne ich das Spiel?

Wenn ihr gerne mobil spielen möchtet, müsst ihr Euch erst die App herunterladen. Ansonsten müsst ihr Euch ein Konto erstellen auf der Seite, auf der ihr spielen möchtet.

Beachtet, dass ihr mindestens 18 Jahre alt sein müsst, um online Poker zu spielen. Gebt Eure Daten in das Anmeldefeld ein und schaut unbedingt, dass sie auch korrekt eingegeben sind. Nur wenn das der Fall ist, können Eure Daten auch schnell geprüft werden.

Ihr sendet die Daten dann ab und diese werden so schnell wie möglich geprüft.

Dann geht es darum, dass ihr eine erste Einzahlung auf dem Konto vornehmt. Klickt Euch dafür in Euer Konto und geht in den Bereich der Zahlungen. Hier könnt ihr Euch dann für eine der Zahlungsmethoden entscheiden und so viel Geld einzahlen, wie ihr möchtet.

Welche Pokervarianten gibt es?

Es gibt nicht nur eine einzige Variante vom Poker, die ihr spielen könnt, sondern viele verschiedene. Die meisten davon werden auch online angeboten.

Die Variante, die am meisten online gespielt wird, ist No-Limit Holdem. Hier bekommt ihr als Spieler zwei Karten und müsst diese mit den bis zu 5 Gemeinschaftskarten kombinieren. So müsst ihr dann versuchen, um die beste Pokerhand mit 5 Karten zu erreichen.

Wenn ihr ein online Poker Turnier spielt, bekommt ihr eine bestimmte Anzahl der Chips für das Startgeld. Wenn alle Chips verloren sind, scheidet ihr aus.

Der Spieler, der am Ende alle Chips hat, die im Spiel sind, gewinnt das Turnier.

Pokerturniere sind vor allem durch die im TV ausgetragenen Turniere besonders bekannt und auch beliebt geworden. Hier könnt ihr mit einem sehr kleinen Einsatz schon großes Geld gewinnen. Es gab schon Turniere, bei denen mit einem 10 € Einsatz mehr als 200.000 € gewonnen wurden.

Das hat den Grund in den Startgeldern. Diese sind bei Onlineturnieren immer ziemlich hoch, sodass es auch viel zu gewinnen gibt.

Welcher online Anbieter ist der beste?

Es kommt dabei natürlich immer ganz auf die Vorlieben an. Wenn ihr Euch für einen großen Anbieter entscheidet, erhaltet ihr hier auch die meisten Spiele und verschiedenen Pokervarianten.

Wenn ihr zu einem kleineren Anbieter geht, habt ihr zwar auch eine kleinere Auswahl, dafür sind die Mitspieler weniger hart und ihr könnt Euch auf einen größeren Einzahlungsbonus freuen.

Menu